Portrait


EB

Schon als kleiner Junge habe ich gelernt, dass mit Humor alles viel leichter fällt.

Nach einer Berufslehre als Landschaftsgärtner besuchte ich die Fachhochschule in Wädenswil und studierte Biotechnologie. Während dieser Zeit entdeckte ich das Improvisations-Theater und trainierte mehrere Jahre in einer Impro-Gruppe in Zürich.

 

2007 besuchte ich eine einjährige, berufsbegleitende Clownausbildung bei Peter Honegger in Zürich.

 

Weiteres wertvolles Handwerk in Slapstick / Clownerie / Theaterschauspiel lernte ich in Weiterbildungskursen an der Dimitri Schule Verscio/TI und bei Dieter Ockenfels (Luzern).

 

 

Von 2007 bis 2015 war ich als Clown Babou mit vielen Auftritten unterwegs.

Seit 2008 imitiere ich für den Filmclub Zauberlaterne verschiedene Filmklassiker wie Buster Keaton, Charlie Chaplin, Harold Lloyd und weitere.

 

Ich spielte zudem in diversen Theaterprojekten mit:

  • 2009: „Zum Meer hin“, eine Eigenkreation des Theater Bagasch Luzern / Regie: Dieter Ockenfels
  • 2010: „Was ihr wollt“ von William Shakespeare / Regie: Werner Bodinek
  • 2013: „Festspiel", ein Freiluftspiel in Wisen/SO anlässlich 100-Jahre Hauensteintunnel / Regie: Dagmar Elgart
  • 2013: "Gipfelungen", eine Eigenproduktion des Theater Schiins / Regie: Judith Stadlin
  • 2014: Wiederaufnahme: „Festspiel", ein Freiluftspiel in Wisen/SO anlässlich100-Jahre Hauensteintunnel / Regie: Dagmar Elgart
  • 2015 bis 2017 mit dem Stück BALLA, BALLA auf Tournée (Duo mit Bruna Guerriero). Regie: Andrej Togni
  • 2017: "Der Eremit - eine Begegnung mit Niklaus von Flüe" eine Produktion von Fastenopfer Schweiz / Regie: Dieter Ockenfels / Text: Paul Steinmann   /   39 Gastspiele in der ganzen Deutsch-Schweiz

 

Als el Mar trete ich seit 2015 mit meinem Akkordeon auf.

 

Zusammen mit Bruna Guerriero leitete ich die freie Improvisationstheatergruppe "Impro-Teigg" in der Teiggi Kriens von 2013 - 2018.

 

Den Sommer 2012 erlebte ich als Älpler auf der Alp Obersihl/SZ. Dabei entstanden Geschichten und Erlebnisse, die im eigenen Programm ALPGESCHICHTEN szenisch von mir erzählt und gespielt werden.